Naturheilkunde für Frauen

Als Frau und Therapeutin ist es mein Herzensthema anderen Frauen mit spezifischen weiblichen Problemstellungen zu helfen. Gerade in der heutigen Zeit wird an das Frau sein enorm hohe Ansprüche gestellt. Durch eine verantwortungsvolle Beratung und gezielte Behandlung versuchen wir gemeinsam Körper, Geist und Seele wieder in Balance zu bringen. Die Osteopathie bleibt meine Hauptbehandlungsweise, dennoch halte ich es in vielen Fällen für sinnvoll die Behandlung zu unterstützen mit allem was die Natur für uns bereit hält. Gerade bei den typischen Frauenleiden wie Zyklusbeschwerden, Myomen und Zysten, Kinderwunsch, alles rund um Schwangerschaft und Geburt oder Wechseljahrsbeschwerden hält die Natur eine Schatzkiste an Präparaten und Anwendungen für uns bereit durch welche viele Beschwerden ganzheitlich unterstützt werden können.

In meiner Praxis stehen mir dafür verschiedene Anwendungen wie Phytotherapie, Homöopathie, Therapeutisches Taping, Moxibustion, Schröpfkopfmassagen, Lymphdrainage, bioidentische Hormontherapie oder eben osteopathische Behandlungen zur Verfügung.