PERSON UND PRAXIS

Für mich als Therapeutin steht der Mensch als Ganzes im Vordergrund. So ist es mein Anliegen Ihre Belange und Bedürfnisse auf allen Ebenen zu erkennen und zu behandeln. Jede Behandlung wird in Abstimmung mit Ihnen individuell an Ihre Ziele angepasst.

 

Für Ihre Behandlung nehme ich mir die notwendige Zeit: Der Ersttermin dauert in der Regel zwischen 60 und 90 Minuten und beginnt mit einem ausführlichen Anamnesegespräch und einer Befundaufnahme. Folgetermine dauern ca. 50 bis 60 Minuten. Gerne dürfen Sie, falls vorhanden, ärztliche Unterlagen zur Behandlung mitbringen. Die Anzahl der Therapiesitzungen richtet sich nach Ihren speziellen Bedürfnissen.

Behandlungsraum.jpeg

Da ich keine Anmeldung habe, bringen Sie zu Ihrer ersten Sitzung bestenfalls die schon ausgefüllte Anmeldung und den Aufklärungsbogen mit (im Downloadbereich).

Terminabsagen nehme ich gerne im Interesse und mit Rücksicht auf andere Patientinnen und meine eigene Planung 24 Stunden vor dem Termin entgegen. Bei Versäumnis fällt der gesamte Betrag an.